Buchteln

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Buchteln

Beitragvon nanu » Mi 10. Feb 2016, 16:20

Bild
Zutaten:
50 dag Mehl,
3 dag Germ,
1 gute Prise Salz
¼ l Milch,
2 Eier,
8 dag Zucker,
8 dag weiche Butter,
Vanille,
Zitronenschale,
Marillenmarmelade
Butter

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde machen, Germ hineinbröseln und mit Zucker und etwas lauwarmer Milch vermischen. Mit Mehl bestauben, abdecken und a einem warmen Ort aufgehen lassen bis sich im Teig Risse zeigen.

Restlichen Zutaten dazugeben und zu einem weichen Teig kneten.

Zugedeckt bis zur doppelten Höhe aufgehen lassen.

Auf bemehlter Fläche auswalken und in gleichmäßige Vierecke schneiden.

Auf jedes Viereck ein Löffelchen Marmelade setzten. Teig gut verschließen und zu Kugeln formen. In eine mit Butter ausgestrichen Form setzten und bei 170°25 bis 30 Minuten backen.

Mit Vanillesauce servieren.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste