Seelachs in Petersilienpanade

Katja
Moderator
Beiträge: 151
Registriert: So 7. Feb 2016, 22:08

Seelachs in Petersilienpanade

Beitragvon Katja » Do 22. Sep 2016, 07:44

Seelachs in Petersilienpanade
afischkatja1.jpg

Zutaten (4 Personen)
4 Seelachsfilets,
4 Riesengarnelen,
1 Knollensellerie,
4 Karotten,
250 ml Weisswein,
250 ml Cremafine,
4 EL Butter,
Salz, Pfeffer,
Zwiebel.
Petersilie
So gehts
Sellerie und Karotten in 0,5 cm große Stücke schneiden. Blattpetersilie hacken. Fisch salzen und pfeffern und mit einer Seite auf die Blattpetersilie legen. Garnelen in etwas Olivenöl ganz kurz anbraten. Nun 4 EL Butter in einen großen Topf geben und Sellerie und Karotten andünsten. Weisswein dazu und etwas einkochen lassen. Dann Sahne dazu und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse ca. 10 min köcheln lassen (Sellerie sollte durch sein). Nun Fisch und Garnelen auf das köchelnde Gemüse legen (mit Petersilienseite nach oben) und ca. 5 min je nach Dicke des Fisches weiter köcheln. Mit Kartoffelbrei oder Reis servieren. Ich habe zusätzlich noch angedünstete Zwiebel dazu serviert.
afischkatja.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Fisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste