Bohnenauflauf Phantasia

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2084
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Bohnenauflauf Phantasia

Beitragvon Chris » Di 2. Aug 2016, 06:56

Bohnenauflauf Phantasia:
Bohnenauflauf Phantasia4.JPG
Bohnenauflauf Phantasia4.JPG (82.42 KiB) 614 mal betrachtet

Bohnenauflauf Phantasia5.JPG
Bohnenauflauf Phantasia5.JPG (75.53 KiB) 614 mal betrachtet

für 4 Portionen
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten und Backzeit 30 Minuten

Zutaten:
500 g kleine neue Kartoffeln (in der Schale gegart und geschält)
500 g grüne Bohnen, geputzt und gewaschen
Salz, Pfeffer
1 Teel. Bohnenkraut
200 ml Gemüsebrühe
Olivenöl
75 g Rohschinkenwürfel
1 große Zwiebel in Würfel geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
4 Wienerle (in Scheibchen geschnitten)
oder 200 g Fleischwurst (in kleine Würfel geschnitten)
3 Eier
1/8 l Soja-Quisin oder Sahne
3 Eßl ital. Reibkäse

Zubereitung:
Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Hälfte der Zwiebelwürfel und Rohschinkenwürfel in etwas Olivenöl andünsten,
Bohnen zufügen, würzen mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut, Gemüsebrühe angießen und 15 Minuten köcheln.

Restliche Zwiebel- und Rohschinkenwürfel in etwas erhitztem Olivenöl anbraten, Knoblauch und Wienerscheibchen unterheben, kurz braten, die gegarten Bohnen vorsichtig unterheben.

Die gegarten Kartoffeln in eine Auflaufform geben,
Bohnenauflauf Phantasia1.JPG
Bohnenauflauf Phantasia1.JPG (59.93 KiB) 614 mal betrachtet

Bohnengemüse darüber verteilen,
Bohnenauflauf Phantasia2.JPG
Bohnenauflauf Phantasia2.JPG (73.56 KiB) 614 mal betrachtet

Eier verkleppern, mit Soja-Quisin und Reibkäse mischen, würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Gemüsebrühe instant, gleichmäßig über den Auflauf verteilen.
Bohnenauflauf Phantasia3.JPG
Bohnenauflauf Phantasia3.JPG (81.48 KiB) 614 mal betrachtet

Bei 200°C im Backofen ca. 30 Minuten backen und sofort zu Tisch bringen.

Man kann die Kartoffel auch gesondert als Butterkartoffel anbieten und das Gemüse ohne Kartoffel wie beschrieben zubereiten.
Oder man reicht zum Gemüse Kartoffelpüree statt der ganzen Kartoffeln.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen







Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste