Walnussbrot

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3420
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Walnussbrot

Beitragvon Erika » Mi 10. Feb 2016, 06:05

Walnussbrot
Bild
Zutaten:
500 g Mehl (405)
500 g Ruchmehl
150 g Walnüsse
100 g Haselnüsse gemahlen
4 El. Walnuß- oder Erdnußöl
2 - 3 Tl Salz
600 ml Milch und Wasser gemischt
40 g Hefe

Zubereitung:
Mehlmischung und Salz in eine große Schüssel geben. Die mit etwas Milchwasser angerührte Hefe sowie das restliche Milchwasser und das Öl dazugeben. Die gemahlenen Nüsse darunter vermengen und den Teig gut verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Masse zu einem elastischen Teig kneten. Die Walnüsse leicht hacken und zum Schluss darunter kneten. Den Teig zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
Bild
Laibe formen, nochmals gehen lassen und im 200° heißen Ofen zirka 50 Minuten backen.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3420
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Re: Walnussbrot

Beitragvon Erika » Mi 10. Feb 2016, 06:15

Walnussbrot
Zutaten
100 g Sauerteig (oder 1 P. Fertigsauerteig)
400 g Weizenmehl
350 g Roggenmehl
etwa 2 TL Salz
1 TL Brotgewürz
1 Hefe
300 g Walnüsse (grobe Stücke)

So gehts
Mehl, Salz, Hefe, Gewürze, Sauerteig und ca. 3/8 l lauwarmes Wasser zu einem Teig kneten, bis dieser sich von der Schüssel löst. Nun den Teig etwa 1 Std. gehen lassen. Den Brotteig nochmals kurz durcharbeiten, Walnüsse dazugeben, kurz durchkneten und zu einem Brotlaib formen. Nochmals ca. 60 Min aufgehen lassen und bei 200° etwa 20 Minuten, anschließend bei 180°etwa 40 Minuten backen. Ich besprühe mein Brot gegen Ende der Backzeit mit etwas Wasser, das gibt einen herrlichen Glanz.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein


Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Brote / Brötchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste