Kefir...für die Gesundheit

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2747
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Kefir...für die Gesundheit

Beitragvon Erika » Fr 15. Feb 2019, 09:45

Kefir
Kefir selbstgemacht, ein Highlight für unsere Gesundheit :smilieop27
Man nehme Kefirpilze (die Menge vergleichbar mit einem guten Esslöffel- -wichtig ist aber, dass der Kefirpilz mit Metall NICHT in Berührung kommt)
Da der Kefirpilz wächst, werdet ihr irgendwann immer wieder etwas davon verschenken...wegwerfen wäre wirklich zu schade.
Hier nun die bebilderte Herstellung:
IMG_7265.JPG
Kefir im Plastiksieb mit lauem Wasser abschwenken

IMG_7266.JPG
abgetropft in eine Plastikschüssel geben

IMG_7267.JPG
mit einem Liter Milch übergießen

IMG_7268.JPG
zudecken und mindestens 24 Stunden an einem dunklen Ort stehen lassen (ich stelle es in den Schrank, dort ist die Temp. ok und dunkel ist es auch)

IMG_7261.JPG
nach 24 Stunden sieht es dann so aus

IMG_7263.JPG
im Plastiksieb abgießen ... der Kefir wird nun ganz sämig

IMG_7264.JPG
wie gesagt...Kefirpilze wachsen...ich nehme immer noch diese Menge für 1 Liter Milch

IMG_7265.JPG
den Kefirpilz im Sieb in lauwarmen Wasser abspülen und in die mit klarem Wasser ausgespülte Schüssel zurückgeben

IMG_7268.JPG
Milch (Zimmertemperatur) darüber und das ganze von vorne
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen











Zurück zu „Joghurt/Milchshakes/Fruchtgetränke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast