Focaccia

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3415
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Focaccia

Beitragvon Erika » Mi 5. Okt 2016, 21:15

Focaccia
belegt mit Thunfisch, Gorgonzola und Walnüssen
Foto folgt
Zutaten
Teig:
50 g Walnüsse gehackt
200 g Weizenmehl
½ Tl Salz
1/2 Würfel Hefe
150 ml lauwarmes Wasser
4 El Olivenöl
1Tl Thymian, gerebelt
20 g geriebener Parmesan

Belag:
100 g Gorgonzola
200 g Thunfisch aus der Dose (natur)
6 Cocktailtomaten
Pfeffer aus der Mühle
So gehts
Die Nüsse in der Pfanne leicht bräunen.
Mit den restlichen Zutaten einen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
 
Den Gorgonzola zerbröseln. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Tomaten vierteln und die Stielansätze entfernen.
Den Backofen auf 230° erhitzen.

Nun den Hefeteig noch einmal kurz durchkneten, vierteln und 4 ovale Fladen ausrollen.
Das Backblech mit Backpapier auslegen, die Fladen darauf, mit den Tomaten, dem Käse und Fisch
belegen, pfeffern und etwa 10 Minuten backen.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

       

Zurück zu „Pikante Mehlspeisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste