Kartoffel-Kohlrabi-Püree mit Kohlrabiblatt-Gemüse

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2089
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kartoffel-Kohlrabi-Püree mit Kohlrabiblatt-Gemüse

Beitragvon Chris » Fr 16. Sep 2016, 18:29

Kartoffel - Kohlrabi – Püree
mit Kohlrabiblatt-Gemüse:
:girl_146
für 2 Portionen:
Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Kartoffel - Kohlrabi - Püree.JPG
Kartoffel - Kohlrabi - Püree.JPG (56.44 KiB) 677 mal betrachtet

Zutaten Kartoffel-Kohlrabi-Püree:
500 g Kartoffeln
300 g Kohlrabi
etwas Kohlrabigrün, fein gehackt
4 Stengel Petersilie fein gehackt
Salz, Pfeffer, Muskat
etwas Soja-Quisin
etwas Butter
50 g Frischkäse

Zubereitung:
Kartoffel und Kohlrabi schälen, in Würfel schneiden, garen, abgießen.
Butter, Frischkäse, etwas Soja-Quisin zu den Kohlrabi/Kartoffel geben, fein zerstampfen – nicht pürieren sonst bekommen die Kartoffel eine leimige Konsistenz.
Gehackte Petersilie und Kohlrabigrün unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Zutaten Kohlrabiblatt-Gemüse:
Frische Kohlrabiblätter
1 Zwiebel
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer, Muskat
ca. 100 ml Gemüsebrühe
1 Schuß Soja-Quisin

Zubereitung:
Kohlrabiblätter der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden.
Zwiebel fein würfeln.
Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten.
Kohlrabiblatt-Streifen zufügen, wenden,
Gemüsebrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
Soja-Quisin angießen, wenden, abschmecken und mit dem Kohlrabi-Püree anrichten.

Dazu serviert man je nach Belieben: Bratwurst, Schnitzel, Fisch, Frikadellen etc.
Vegetarier servieren dazu: Veggi-Burger, Veggi-Schnitzel etc.,
aber auch ganz ohne weitere Beilage schmeckt es sehr lecker.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste