Pestonudeln mit frischem Basilikum und gebratenenSpargeln

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2089
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Pestonudeln mit frischem Basilikum und gebratenenSpargeln

Beitragvon Chris » Sa 11. Jun 2016, 18:24

Pestonudeln mit frischem Basilikum und gebratenen Spargeln
für 2 Portionen
Pestonudeln mit gebratenem Spargel.JPG
Pestonudeln mit gebratenem Spargel.JPG (67.47 KiB) 567 mal betrachtet

Arbeitszeit: ca. 25 Minuten
Zutaten:
250 g Nudeln (nach Wahl)
Spargel (Menge nach Belieben)
Salz, Zucker, Muskat
etwas Butter
1 großes Bund Basilikum
50 g Pinienkerne
1 große Knoblauchzehen (nach Belieben auch mehr)
fein geriebener Pekorinokäse (Menge nach Belieben)
ca. 125 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Nudeln bissfest garen, abschütten.

Pinienkerne ohne Fett anrösten.
Basilikum waschen, Blättchen abtrennen, in ein Rührgefäß geben,
geröstete Pinienkerne, Knoblauchzehe zufügen und mit dem Mixstab fein zermusern.
Mit Salz und Pfeffer würzen, Pekorinokäse unterheben, würzen mit Salz und Pfeffer,
Olivenöl unterrühren.
Fertiges Basilikumpesto unter die Nudeln heben und kurz warm stellen.

Spargel schälen, quer in Streifen schneiden.
Etwas Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Spargel hinzufügen, würzen mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat und 1 Prise Zucker,
ca. 3 – 5 Minuten unter Wenden braten.

Nudeln auf einem Teller anrichten, Spargel dazu geben und servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste