Entrecot – Braten

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Entrecot – Braten

Beitragvon Chris » Mo 29. Feb 2016, 11:22

Entrecot – Braten:
zubereitet mit Niedertemperatur bei 80 – 90°C
2 Portionen:
Arbeitszeit: ca. 15 Min. und 1 Nacht zum Marinieren
Backzeit: ca. 2 Stunden


Entrecot-Braten1.JPG
Entrecot-Braten1.JPG (86.85 KiB) 649 mal betrachtet

Entrecot-Braten4.JPG
Entrecot-Braten4.JPG (64.6 KiB) 649 mal betrachtet


Zutaten:
800 g Entrecot (Rinderbraten)
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
Pfeffer, Piment, Ingwer, Paprika süß, Rosenpaprika scharf, Chiliflocken,
Italienische Kräuter
1 kleiner Stengel Rosmarin (oder getrocknetes Rosmarin)
1 Stengel Majoran (oder getrocknetes Majoran)
1 kleinen Stengel Thymian (oder getrockneten Thymian)
50 ml Olivenöl

Zubereitung:
Mit Schalotten, Knoblauchzehen und Gewürzen sowie Olivenöl eine Marinade zubereiten, das Fleisch darin wenden und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Backofen auf 80° - 90°C vorheizen.
Auf den Boden des Backofens eine feuerfeste Platte legen um evtl. herabtropfenden Bratensaft aufzufangen.

Den marinierten Braten mit denn Kräutern und Zwiebeln in eine erhitzte Bratpfanne geben und rundherum kräftig anbraten.
Kräuter vom Braten abstreifen und den Braten auf den untersten Rost im Backofen legen.

Den Braten bei Niedrigtemperatur 80° - 90°C zwei Stunden im Backofen belassen.
Das Fleisch hat eine rosige Farbe, ist aber nicht mehr blutig sondern durchgegart und schön zart.

In der Zwischenzeit Beilagen nach Wahl zubereiten.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Rind“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste