Palatschinken mit Weinbratapfel

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Palatschinken mit Weinbratapfel

Beitragvon nanu » Mo 15. Feb 2016, 18:56

Palatschinken mit Weinbratapfel
Bild
Palatschinken
Zutaten:
10 dag Mehl,
0,2 l Milch,
4 Eier,
4 dag Butter flüssig,
Prise Salz,
2 Tl Zucker
etwas Vanillezucker
Butter oder Öl zum Ausbacken
4 kl. Äpfel (säuerlich)
1/8 Weißwein,
1 El Zucker,
Zitronenschale,
Zimtrinde,
Gewürznelke

Zubereitung:
Eier trennen. Milch, Vanillezucker und Mehl gut verrühren, dann die Dotter unterheben.
Den Teig 15-20 Minuten ruhen lassen. Eiklar mit Zucker und Salz steif schlagen und unter den Teig heben.
Palatschinken nacheinander ausbacken.
4 kleine Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen.
In einem Topf Zucker karamellisieren und mit Wein ablöschen.
Äpfel und Gewürze zugeben, Deckel drauf und gar dünsten.
Palatschinken und Bratapferl anrichten und mit Staubzucker bestreut servieren.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste