Zucchini-Mozzarella-Nestchen auf Kartoffelbett

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2084
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Zucchini-Mozzarella-Nestchen auf Kartoffelbett

Beitragvon Chris » Mi 10. Feb 2016, 09:12

Zucchini-Mozzarella-Nestchen auf Kartoffelbett:
für 2 Portionen
Arbeitszeit einschließlich Backzeit ca. 1 Stunde

Bild

Zutaten:
500 g Kartoffel
1 Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
1 Zucchini
1 Kugel Mozzarella
Salz, Pfeffer, Paprika, Basilikum, Muskat
4 Scheibchen einer Cocktailtomate
4 Oliven halbiert

Zubereitung:
Mit einem Kartoffelschäler von der Zucchini längs 8 dünne Scheiben abschneiden,
würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika und mit wenig Öl betupfen.

Bild

Mozzarella in 8 gleich große Stücke schneiden, davon 4 kleine Scheibchen (fast so groß wie eine Scheibe der Cocktailtomaten) abschneiden.

Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Streifen schneiden.
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Kartoffel schälen und grob raspeln,
den Rest der Zucchini ebenfalls raspeln.

Zwiebel in erhitztem Öl glasig dünsten,
Kartoffel- und Zucchiniraspel sowie Frühlingszwiebelringe zufügen, würzen mit
Salz, Pfeffer, Muskat und alles zusammen goldgelb backen.
Die Kartoffelmasse in eine Auflaufform streichen.

Backofen auf 200°C vorheizen.

Je ein Stückchen Mozzarella mit einer Zucchinischeibe ummanteln,
Zucchini-Nestchen sofort auf die Kartoffel setzen.
Mozzarella würzen mit Salz, Pfeffer und Basilikum und auf vier Mozzarella je zwei Olivenhälften setzen und auf die anderen vier ein Scheibchen einer Cocktailtomate legen, darauf jeweils ein kleines Mozzarellascheibchen legen.

Bild


Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten überbacken

Bild

Dazu passt gut ein grüner Salat.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen






Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste