Zucchini-Gurken-Antipasti

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2090
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Zucchini-Gurken-Antipasti

Beitragvon Chris » Di 9. Feb 2016, 20:46

Zucchini-Gurken-Antipasti:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Bild

Zutaten:
1 Zucchini (ca. 17 cm lang)
1 Feldgurke (ca. 17 cm lang)
½ rote Paprika
100 g Schafskäse
1 Zwiebel
1 - 2 Knoblauchzehen
2 Tl frische oder getrocknete Kräuter
(Majoran, Kerbel, Thymian, Basilikum, Rosmarin, Petersilie, Schnittlauch)
Salz, Pfeffer
4 El weißen Balsamico-Essig
2 El Rapsöl (oder sonst ein gutes Speiseöl)

Zubereitung:
Zucchini waschen, in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden,
Feldgurke, waschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden.
Rote Paprika und Schafskäse klein würfeln,
Zwiebel in feine Ringe schneiden,
Knoblauchzehen und Kräuter fein hacken.

Zucchinischeiben in heißem Öl von beiden Seiten braten, und abkühlen lassen.
Abgekühlte Zucchinischeiben mit den Gurkenscheiben fächerartig in eine Schüssel mit Rand setzen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bild

Nach und nach Zwiebelringe, Tomatenwürfel, Paprikawürfel, Schafskäse, Oliven darüber verteilen.
Aus Knoblauch, Kräutern, Essig und Öl eine Marinade fertigen und als Abschluss gleichmäßig über das Antipasti verteilen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Durchziehen bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen (längstens 2 Tage).

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen










Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast