Kärntner Torte

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Kärntner Torte

Beitragvon nanu » Di 9. Feb 2016, 18:40

Kärntner Torte

Zutaten:
25 dag Mehl
1 Ei
15 dag Zucker
etwas Zimt
1 Prise Salz
12,5 dag Butter
2 Eiweiß
5 dag Zucker
12,5 dag geriebene Haselnüsse
1 kg entsteinte Sauerkirschen aus dem Glas.
Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Mehl auf ein Backbrett geben. Eine Mude ins Mehl drücken, Ei, Zucker Zimt und Salz Hineingeben. Butter in kleinen Flöckchen dazugeben und rasch zu einen Teig verkneten. 30 Minuten kühl ruhen lassen.
Springform (24 cm) einfetten und mit dem Teig auskleiden.
Eiweiß steif schlagen, den Zucker dazugeben und die Haselnüsse vorsichtig unterheben. Masse auf in die Form streichen.
Kirschen gut abtropfen lassen und die Masse damit dicht belegen.

Im auf 220° Vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, danach auf 180° zurückdrehen und noch 15 weitere Minuten im Ofen lassen.

Form aus dem Ofen nehmen und sofort mit Staubzucker bestreuen.
Mit Schlagobers genießen.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

zesca
Beiträge: 9
Registriert: Di 30. Aug 2016, 20:16
Wohnort: Nähe Osnabrück

Re: Kärntner Torte

Beitragvon zesca » Mo 24. Okt 2016, 16:40

hallo nanu sage mal , was ist ein dag ?? ich kenne von früher noch den ausdruck deka wie reche ich denn nun um ?:-) :girldanke
l.g karin, zeska
Alles im Leben hat seinen Sinn ,leider bemerkt man es oftmals erst sehr spät :smilietr99

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3420
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Re: Kärntner Torte

Beitragvon Erika » Mo 24. Okt 2016, 18:53

Karin
1dag = 1 Dekagram = 10g

das heißt: du hängst einfach eine null dran :smilieop27
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein


Social Media

       

Zurück zu „Torten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste