Spätzle a la Petra

Petra Jennessen
Beiträge: 8
Registriert: So 2. Apr 2017, 09:29

Spätzle a la Petra

Beitragvon Petra Jennessen » Sa 5. Jan 2019, 12:29

500 g Spätzle von Birkel, 100 g kleingeschnittener Schwarzwälder Schinken, 5 Eier, Raclette Käse oder auch anderen Käse wie z.B. Mittelalt Gouda oder Schweitzer Käse, 200 g Schmelzkäse, ich hatte den von Rewe.
Spätzle nach Anweisung kochen...dann in ein Sieb abtropfen lassen, ich schrecke die Nudeln nicht ! mit kaltem Wasser ab.
In einer Schüssel verrühre ich die Eier mit dem Schmelzkäse, ich probiere das demnächst auch mal mit Kräuterkäse.
Vorher habe ich den in kleine Stückchen geschnittenen Schwarzwälder Schinken kross gebraten und habe somit die Würzung. Jetzt kommt die Ei-Schmelzkäsemischung in die heiße Pfanne und ich tue sofort die Spätzle dazu und hebe das mit 2 Kochlöffeln ca. 2 Min...und dann noch etwas stocken lassen.
Schmeckt klasse....
das Rezept wurde als Spagetti Carbonara vorgestellt. Man kann das auch ohne Speck mit Rauchkäse machen. Auf jeden Fall ausbaufähig.
Dateianhänge
20190105_113418.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Nudelgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste