Kürbis-Spätzle

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 1696
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kürbis-Spätzle

Beitragvon Chris » So 28. Okt 2018, 15:58

Kürbis-Spätzle:
für 4 Portionen
Arbeitszeit: 20 Minuten
Kürbis-Spätzle.JPG
Kürbis-Spätzle.JPG (67.64 KiB) 46 mal betrachtet

Kürbis-Spätzle1.JPG
Kürbis-Spätzle1.JPG (73.63 KiB) 46 mal betrachtet

Zutaten:
300 g Hokaido-Kürbis, mit Schale grob gewürfelt
300 g Weizenmehl Typ 1050
3 Eier
1 geh. TL Salz
2 EL fein gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Majoran etc.

Zubereitung:
Kürbiswürfel mit wenig Wasser ca. 10 Minuten zugedeckt Hitze garen,
fein pürieren und etwas abkühlen lassen.

Dann mit den übrigen Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethacken gut verkneten.

2 Liter Salzwasser zum Kochen bringen und den Teig mit der Spätzlereibe in das kochende Wasser schaben.

Sobald die Spätzle an der Oberfläche schwimmen mit dem Schaumlöffel herausheben in ein Nudelsieb geben.
Diesen Vorgang wiederholen bis die Spätzlemasse aufgebraucht ist.

Tipp:
Geraspelten Käse unter die Spätzle heben und einen grünen Salat dazu servieren,
oder die Spätzle mit Sauerkraut anrichten.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste