Topfenstrudel

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Topfenstrudel

Beitragvon nanu » Di 9. Feb 2016, 17:55

Topfenstrudel

Bild

Strudelteig:
13 dag Mehl
1 Ei
1 Prise Salz
1 EL Speiseöl
lauwarmes Wasser nach Bedarf
Fülle:
4 dag Butter
5 dag Zucker
1 Ei
25 dag Topfen
1/2 Päckchen Vanillepudding- Pulver
Zitronensaft und Schale
2 El Biskuitbrösel (oder Mandeln ger.)
50 g Rosinen
Außerdem:
40 g Butter
etwas Puderzucker

Zubereitung:
Mehl auf ein Nudelbrett sieben, übrige Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Eine Schüssel über den Teig stülpen und 30 Minuten ruhen lassen.
Füllung:
Butter geschmeidig rühren, nach und nach Zucker, Dotter, Zitronensaft, Topfen,
und Puddingpulver unter heben.
Brösel etwas anrösten, auskühlen, dazugeben und vermischen.
Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
Den Teig halbieren und jeweils auf einem bemehlten Geschirrtuch zu einem Rechteck (40 x 30 cm) ausrollen.
Butter zerlassen, Teig mit zerlassener Butter bestreichen.
Auf die untere Hälfte des Teiges die Hälfte der Füllung streichen
(an den Seiten etwa 3 cm frei lassen) und aufrollen.
Mit dem zweiten Teigstück gleich verfahren. Die Strudel auf das Backblech legen, mit Butter bestreichen.
Bei 180° ca 35- 40 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Re: Topfenstrudel

Beitragvon nanu » Di 9. Feb 2016, 17:57

Hab diesmal die Rosinen weggelassen und dafür Kirschen genommen.

Bild
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss


Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Strudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste