Blumenkohl-Auflauf mit Champignons und Erbsen

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2089
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Blumenkohl-Auflauf mit Champignons und Erbsen

Beitragvon Chris » Di 9. Feb 2016, 07:56

Blumenkohl-Auflauf mit Champignons und Erbsen:
für 4 Portionen – Arbeitszeit ca. 40 Minuten

Bild

Zutaten:
500 g Kartoffel klein gewürfelt
500 g Blumenkohl in kleine Röschen
1 Zwiebel fein gewürfelt
1 Glas Champignons in Scheiben
200 g tiefgefrorene Erbsen
½ Bd. Petersilie fein geschnitten
Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe instant, Muskat
Bergkäse oder Mozzarella geraspelt, Menge nach Belieben

Für die Soße: (Sojasoße)
250 ml Soja-Quisin
Salz, Pfeffer, Muskat,
Gemüsebrühe instant

Oder weiße Soße:
1 ½ El Butter
1 ½ El Mehl
Kochbrühe vom Blumenkohl
Soja-Quisin – Menge nach Wahl
Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühe instant

Zubereitung:
Blumenkohl und Kartoffel in einen Topf geben, würzen mit Salz und Muskat,
ca. ½ l Wasser darüber gießen und alles zusammen ca. 10 Minuten dünsten.
Kochsud abschütten und auffangen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Champignons in heißem Olivenöl anbraten, tiefgefrorene Erbsen und Petersilie wenden und abwürzen.

Blumenkohl und Kartoffel in eine Auflaufform geben,
Klicke auf diese Leiste um das Bild in voller Größe anzuzeigen.
Champignon-Gemisch darauf verteilen.

Für die Sojasoße: Soja-Quisin würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Gemüsebrühe instant.

Oder weiße Soße zubereiten wie folgt.
Butter zerlaufen lassen, Mehl klümpchenfrei einrühren, vorsichtig Blumenkohlsud angießen, bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat. Würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Gemüsebrühe instant. Sahne oder Soja-Quisin (Menge nach Wahl) unterheben, abschmecken.

Nun die zubereitete Soße über den Auflauf gießen.

Mit geraspeltem Bergkäse oder Mozzarella bestreuen
und im vorgeheizten Backofen bei 200°C oder 180°C (mit Umluft) 10 – 15 Minuten überbacken.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast