Schneenockerln

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3420
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Schneenockerln

Beitragvon Erika » Mi 5. Apr 2017, 12:39

Schneenockerln
aaschneenockel (2).JPG

Zutaten
4 frische Eier
500ml Milch
das innere der Vanillestange
etwas Zucker
So gehts
Die Eier trennen, das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen
aaschneenockel (3).JPG

und Nockerln kurz in kochendes Wasser geben,
aaschneenockel (4).JPG

vorsichtig drehen und herausnehmen.
aaschneenockel (6).JPG

Die Milch erhitzen, Vanille und Zucker zugeben, die Eigelb darunterrühren und unter Rühren bis kurz vor dem Kochen erhitzen
aaschneenockel (7).JPG

(nicht kochen lassen, sonst gerinnt das Eigelb), über die Nockerln gießen und abkühlen lassen (am besten im Kühlschrank)
aaschneenockel (1).JPG
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen








Zurück zu „Dessert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste