Bärlauchpesto (Conny Fritz)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 721
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Bärlauchpesto (Conny Fritz)

Beitragvon Hobbyköchin » Fr 24. Mär 2017, 20:44

Bärlauch Pesto
baerlauchpesto1.jpg

Zutaten
200g frischen Bärlauch
150ml Olivenöl
100g geröstete Pinienkerne
50g geriebener Pecorino
1 Tl Meer- oder Steinsalz
Bissle Pfeffer aus der Mühle
So gehts
Die Pinienkerne ohne Öl in der Pfanne goldbraun rösten und nach dem Abkühlen reiben.
Den Pecorinokäse ebenfalls reiben.
Die grob zerkleinerten Bärlauchblätter in ein hohes Gefäss füllen.
baerlauchpesto.jpg

Mit dem Zauberstab "zerschrettern" und dabei immer etwas Olivenöl eintröpfeln lassen. Die Kerne und den Käse sowie die Gewürze dazu geben.
Soviel Olivenöl zufügen, bis eine cremige Masse entsteht.
Bitte nicht im Standmixer machen...braucht zuviel Öl und wird matschig.

In kleine Gläser abfüllen und mit Öl bedecken. Hält sich gut ein Jahr.

Bitte...nehmt wirklich guten Käse/Öl/Kerne. Man merkt einen Unterschied

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Kräuter, Gewürze, Jus, Fond“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste