Rinderbrühe mit Spätzle

Katja
Moderator
Beiträge: 151
Registriert: So 7. Feb 2016, 22:08

Rinderbrühe mit Spätzle

Beitragvon Katja » Do 16. Feb 2017, 12:56

Rinderbrühe mit Spätzle
rinderbrueh.jpg

Zutaten
Tafelspitz,
Markknochen und Rinderknochen sowie
Rinderbeinscheibe und
Suppenfleisch vom Rind
Petersilienwurzel,
Pastinake,
Karotten,
Sellerie,
Lauchstange,
Petersilie,
Zwiebel und Lorbeer
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Wunsch
So gehts
Das Fleisch und die Knochen sowie das Suppengrün in kaltem Wasser aufsetzen, langsam zum köcheln bringen
rinderbruehe.jpg

und so lange simmern lassen, bis das Fleisch gar ist. Die Brühe nun abseihen, das Suppengemüse und Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, nochmals abschmecken, Spätzle zugeben und servieren.
rinderbrue.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste