Broccoli auf Tomatenspaghetti

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2091
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Broccoli auf Tomatenspaghetti

Beitragvon Chris » So 30. Okt 2016, 17:32

Broccoli auf Tomatenspaghetti:
Brokkoli auf Tomatenspaghetti.JPG

Brokkoli auf Tomatenspaghetti2.JPG
Brokkoli auf Tomatenspaghetti2.JPG (50.59 KiB) 575 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten, Backzeit ca. 10 – 15 Minuten

Zutaten:
200 g Nudeln

200 g Broccoli

1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
Olivenöl
10 g Tomatenmark
1 Tl Basilikum
1 Tl Oregano
Salz und Pfeffer
150 g Tomaten, gehäutet und gewürfelt

30 g Butter
1 geh. El Mehl
Soja-Quisin
Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Gemüsebrühe instant

Käseraspel, Menge nach Belieben

Zubereitung:
Backofen auf 200°C vorheizen
Spaghetti bissfest garen.
Broccoli putzen und 10 Minuten dünsten, Garflüssigkeit aufheben.
Zwiebelwürfel in erhitztem Olivenöl glasig dünsten,
Knoblauch, Tomatenmark, Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer und
Tomatenwürfel unterheben, kurz erhitzen.
Gegarte und abgetropfte Nudeln untermischen,
alles in eine ausgebutterte Auflaufform geben.

Gegarten Broccoli darauf verteilen.

Aus Butter, Mehl, Soja-Quisin und etwas Broccoli-Kochsud eine sämige helle Soße herstellen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Gemüsebrühe instant, diese
über dem Broccoli verteilen.
Mit Käseraspeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune überbacken und zu Tisch bringen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste