Knoblauch eingelegt (Claudia A)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 707
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Knoblauch eingelegt (Claudia A)

Beitragvon Hobbyköchin » So 30. Okt 2016, 11:46

Knoblauch eingelegt
Knoblaucheingelegt.jpg
Claudia Ackermann
Knoblaucheingelegt.jpg (18.42 KiB) 185 mal betrachtet

Zutaten
Knoblauchzehen
Kräuter (Rosmarin, Currykraut, Chiliflocken
Öl (Oliven- oder Sonnenblumenöl)
So gehts
Ganz viele frische Knoblauchzehen schälen, mit einem Öl nach Geschmack in einem Glas, das man verschrauben kann, bis zum Rand füllen. Ich hatte Sonnenblumenöl.
Einige Stiele Rosmarin, Currykraut und ein paar Chiliflocken hinzufügen, gut verschließen und in den Kühlschrank stellen. Somit hat man immer ein gutes Knoblauchöl und Zehen zum anbraten von einem schönen Stück Fleisch...oder vieles mehr..
Unbedingt beachten...immer wieder in den Kühlschrank.... Sonst gärt es...

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Kräuter, Gewürze, Jus, Fond“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste