Grumbiern-Paprikasch

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2461
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Grumbiern-Paprikasch

Beitragvon Erika » Mi 19. Sep 2018, 08:32

Grumbiern-Paprikasch (ein leckeres Rezept der Donau-Schwaben)
IMG_6799.JPG

Zutaten
300g geräuchertes Fleisch (Bauch oder ger. Schälrippchen)
500g Kartoffeln festkochend
1 Bund Suppengrün
1 Pastinake
2 große Zwiebel
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Wunsch
200ml Gemüsebrühe
1 Esslöffel Paprika (edelsüß)
1-2 Knofizehen
So gehts
Das Fleisch in heißem Fett scharf anbraten...in Würfel geschnittene Zwiebel zugeben und mit durchrösten.
Das Suppengrün und die Pastinake waschen, in kleinere Stücke schneiden und zugeben, kurz mit durchrösten, die Kartoffeln schälen...vierteln und unterrühren
IMG_6794.JPG

mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten garen und abschmecken.
Nun 1 El Paprikapulver (edelsüß) unterrühren...evtl. noch Gemüsebrühe zugeben und kurz erhitzen.
IMG_6796.JPG

Tipp: Knofi kann man entweder (wenn das Paprikasch vorgekocht wird) vierteln und unterheben. So kann Knofi gut durchziehen....oder man zerquetscht den Knofi mit wenig Salz und rührt ihn kurz vor dem letztmaligen Erhitzen unter.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast