Kalbskotelett im Kräuterkleid

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3682
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Kalbskotelett im Kräuterkleid

Beitragvon Erika » Sa 28. Apr 2018, 08:35

Kalbskotelett im Kräuterkleid
3-4 Personen
IMG_6374.JPG

Zutaten
3 Kalbskotelett
Gewürze nach Wunsch
4-5 El Olivenöl
1 Strauß frische Kräuter (Rosmarin, Salbei, Thymian, Zitronenthymian, Majoran, Oregano)
3 Zwiebel
1 Knofizehe
1 kl. Stück Ingwer
1 Karotte
1 Pastinake
1 St. Lauch
1 Zitronengras
300-400ml Weißwein
1 Creme fine Sahne zum Kochen
So gehts
Die Kalbskotelett gut würzen und in eine Schüssel legen, das Öl darüber verteilen und die Kräuter um das Fleisch legen, verschließen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen
IMG_6360.JPG

Das Gemüse und die Zwiebel in grobe Stücke schneiden
IMG_6366.JPG

Das Fleisch in heißem Fett scharf anbraten ....
IMG_6367.JPG

die Kräuter zugeben und kurz mitrösten
IMG_6369.JPG

Nun das Fleisch aus der Pfanne nehmen, das grob geschnittene Gemüse sowie die Zwiebel in das Fett geben und rösten
IMG_6370.JPG

Das Fleisch obenauf legen, Weißwein zufügen und bei schacher Hitze garen lassen (mit Deckel)
IMG_6372.JPG

Die Kräuter in eine kleine Pfanne geben, wenig Weißwein zugeben und bei sehr schwacher Hitze simmern lassen
IMG_6368.JPG

Die Stiele entfernen und die Kräuter so gut es geht zerkleinern
Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, Gemüse und Bratensaft mit dem Pürierstab fein pürieren, eine Cremefine Kochsahne zugeben zugeben, nochmals abschmecken.
Die Kalbskotelett mit einem Teil der Kräutermasse einreiben, mit Olivenöl beträufeln und im Backofen nochmals kurz überbacken, die restliche Kräutermasse unter die Sauce rühren...servieren
Als Beilage hatte ich Schupfnudeln, Blumenkohl mit Hollandaise und Bratkartoffeln
IMG_6373.JPG
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen











Zurück zu „Kalb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast