Gerstensuppe mit Kartoffelblatterln (Hildegard Volgger)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 706
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Gerstensuppe mit Kartoffelblatterln (Hildegard Volgger)

Beitragvon Hobbyköchin » Mi 14. Nov 2018, 06:47

Gerstensuppe
2-3 Personen
gerstesuppe.jpg

Zutaten
1 gr. Zwiebel fein würfeln
1 gr. Karotte fein würfeln
1 kl. Stück Sellerie fein würfeln
100g Gerste (in kaltem Wasser gut waschen)
1 1/2 l Wasser oder Gemüsebrühe
100g ger. Bauch
1 Lorbeerblatt
2 Kartoffeln schälen und fein würfeln
frische Petersilie fein hacken
Salz, Pfeffer
Butter zum Braten
So geht's
Die Zwiebel in etwas Butter langsam rösten....Karotte und Sellerie zugeben und langsam mitrösten/dünsten. Die Gerste zugeben, mit dem Wasser/Gemüsebrühe auffüllen, Bauch und Lorbeer unterrühren und etwa 25 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit die Kartoffeln zugeben und mitköcheln lassen. Am Ende der Garzeit mit Salz und Pfeffer abschmecken.....
Das Fleisch herausnehmen, in feine Würfel schneiden und mit der Suppe servieren.
Die gehackte Petersilie über die Suppe streuen.
Zum Rezept Kartoffelblatterln: viewtopic.php?f=216&p=6721#p6721

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast