Zwetschgenknödel

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Zwetschgenknödel

Beitragvon Erika » Do 5. Jul 2018, 07:47

Zwetschgenknödel
3-4 Personen
IMG_6578.JPG

Zutaten
600g gekochte Kartoffeln (vom Vortag)
1 El weiche Butter
2 El Zucker
1 Pr. Salz
1 Ei
200g Mehl
1-2 El Grieß
So gehts
Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken.
Die restlichen Zutaten zugeben und gut durchkneten....wenn nötig noch etwas Mehl zugeben.
IMG_6574.JPG

Den Teig etwa 30 Minuten in Folie eingepackt ruhen lassen.
Die Zwetschen, Pflaumen oder anderes Obst entkernen
IMG_6575.JPG

Aus dem Teig kleine Kugeln formen, das Obst hineinpressen und in leicht kochendem Wasser kurz ziehen lassen.
IMG_6576.JPG

Ich habe die Knödel in mit Butter und Puderzucker verrührtem, gem. Mohn gewälzt....man kann aber auch Semmelbrösel in Butter ganz leicht anrösten und die Knödel darin wälzen.
IMG_6577.JPG
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen







Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast