Dampfnudeln

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Dampfnudeln

Beitragvon Erika » Mi 22. Feb 2017, 12:02

Dampfnudeln
dampfnudeln.jpg

Zutaten
220ml warme Milch
60g Zucker
1 Würfel Hefe
2 Eigelb
60g Butter
500g Mehl
1Eßl Öl
So gehts
Die Hefe zerbröseln und in die Milch geben, etwas Zucker dazu und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, Hefemilch zugeben und so lange rühren, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Dann noch mit der Hand durchkneten. Der Teig sollte schön weich, aber nicht mehr klebrig sein. In einer Schüssel abgedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
dampfnudel.jpg

In einer Pfanne ca. 1 kl. Tasse Wasser mit einer guten Prise Salz vermischen und aufkochen.
Die Hefe nochmals durchkneten, kleine Bälle formen, nochmals kurz aufgehen lassen und in die Pfanne geben. Sofort Deckel drauf und auf ganz kleiner Stufe garen bis die Dampfnudeln anfangen zu singen....d. h. Wasser ist aufgesogen und die Dampfnudeln bruzzeln ganz leicht an und geben dieses pfeifende/singende Geräusch ab :)
dampfnudeln1.jpg
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast